Unser Zirkuspädagogisches Zentrum

Das Zirkuspädagogische Zentrum Braunschweig ist das gemeinnützige Großprojekt seines Trägers, des Spokuzzi e.V. Das ZPZ widmet sich mit Hilfe der Zirkuspädagogik der Aufgabe, aktiv gegen den zunehmenden Bewegungsmangel und die Phantasie- und Kreativitätslosigkeit bei Kindern und Jugendlichen vorzugehen. „Selbst gestalten, selbst aktiv werden, selbst erleben – ein Weg zurück in die dreidimensionale Welt“: So lautet das Motto des ZPZ.


Vordergründig ist es das Anliegen des Zirkuspädagogischen Zentrums, Kinder, Jugendliche und junge Menschen für Bewegung, Kreativität und künstlerische Ausdrucksformen zu begeistern und die Lust an der Leistung zu wecken. Das ZPZ wird zukünftig eine zentrale Anlaufstelle für kulturelle Bildung in Braunschweig sein und die Vernetzung von institutionellen Bildungseinrichtungen (Schulen, Kindergärten, etc.), freien Künstlern, Zirkuspädagogen und Artisten ermöglichen.


Heute ist das ZPZ nach Zustimmung aller relevanten städtischen Gremien wesentliches Element des Vorhabens der Stadt Braunschweig, das westliche Ringgebiet aufzuwerten (z.B. Förderprogramm „Soziale Stadt“). 

Das Zirkuspädagogische Zentrum kurz vor der Übergabe

 

Hier gelangen Sie zu unserem Zirkuspädagogischen Zentrum:

www.zirkuszentrum.de

Zirkusprojekte für Schulen

Professionelle Zirkusprojekte für Schulen oder für die Ferien bietet der Zirkus Dobbelino aus Braunschweig an. Weitere Informationen Sie hier:

Zirkusprojekte mit dem Zirkus Dobbelino – www.dobbelino.de

Der Zirkus Dobbelino hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen alternativen Weg aufzuzeigen, der gegen den zunehmenden Bewegungsmangel und die Phantasie- und Kreativitätslosigkeit bei Kindern angeht. Selbst gestalten, selbst aktiv werden, selbst erleben – ein Weg zurück in die dreidimensionale Welt. So lautet das Motto, des Zirkus Dobbelino!

 

Die Lust an der Leistung zu wecken und die Kinder und Jugendliche für Bewegung und künstlerische Ausdrucksformen zu begeistern, ist das Ziel des Zirkus Dobbelino.

 

Viele Kinder haben im Zirkus Dobbelino so erstmals die Erfahrung gemacht, dass sie in der Lage sind, etwas einzuüben und dies vor großem Publikum darbieten zu können. Neben der Bewegungserziehung liegt hierbei ein Augenmerk auf der Stärkung des Selbstbewusstseins des einzelnen Kindes.

 

Eine individuelle Förderung des einzelnen Kindes ist Grundlage des Trainings.

 

Sehr große Erfolge erzielt der Zirkus Dobbelino auch bei Inklusions-Projekten. Jedes Kind findet seinen Platz im Zirkus Dobbelino. Die integrative fachliche Arbeit wird von den ortsansässigen pädagogischen Einrichtungen sehr geschätzt.

 

Im Zirkus Dobbelino stehen die Kinder im Mittelpunkt, daher wird auf den Einsatz von Tieren verzichtet! siehe auch: www.dobbelino.de

 

 

Spokuzzi e.V.
Verein für Sport, Kultur, Zirkus und Zirkuspädagogik

Frankfurter Str. 253

38122 Braunschweig

 

Gefördert durch: